frische-mangos-aus-indien-pakistan-in-deutschland-kaufen-online-bestellen

Tamarinde,Sauerdattel, Tamarind, 400g

3,79 € 2,99 €

400g (Grundpreis: 0,947 € pro 100g)
inkl. ges. MwSt: 7 % und zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung, Zubereitung, Anwendung und Tips für Tamarinde,Sauerdattel, Tamarind, 400g

TRS Tamarinde , 400g

Tetul, Imli, Tentuli, Amli, Chinch, Hunase, Chintapandu, Vaalanpuli, Siyambala, Puli

Tamarinde ist die reife Frucht des Tamarindenbaumes, welche 7-20 cm lang sowie flach und unregelmäßig gekrümmt ist. Dieses indische Gewürz ist braun und gefüllt mit einem fleischigen, saftigen und säuerlichen Fruchtfleisch. Die Kapseln enthalten 1-12 große, flache, glänzend braune, eiförmige Samen, eingebettet ins das braune, essbare Fruchtfleisch. Das Fruchtfleisch schmeckt süß-sauer und enthält viel Säure und Zucker. Es ist das Fruchtfleisch dieser indischen Früchte, welches die Menschen aufgrund seiner positiven Wirkung auf die Gesundheit zu sich nehmen. Das Fruchtfleisch enthält viel Calcium und Vitamin C. Die indische Tamarinde ist eine sehr würzige Frucht, welche in vielen verschiedenen herzhaften indischen Rezepten als Hauptzutat verwendet wird.
Das Fruchtfleisch der Tamarinde ist sehr beliebt in Indien und wird weit verbreitet als Zutat bei der Zubereitung verschiedener würziger Speisen in der indischen Küche eingesetzt. Die indische Tamarinde ist ein wichtiger Bestandteil in indischen Curries und Chutneys, in leckeren Saucen und Süßspeisen. In Westen Indiens wird dieses indische Gewürz beim Einlegen von Fisch verwendet. Außerdem gibt man indische Tamarinde in indische Desserts als Marmelade, als Saucen, in Säfte oder gesüßte Getränke, Sorbets, Eiscreme und alle Arten von Snacks. Zusammen mit Tamarinde werden Zucker und andere indische Gewürze verwendet, um, je nach Region, Chutneys oder einer Vielzahl von Gewürzmischungen einen bitter-süßen Geschmack zu verleihen. Dieses indische Gewürz wird meistens in bestimmten Regionen Indiens wie Maharashtra, Tamil Nadu und Andhra Pradesh verwendet, in der Küchen man damit indische Spezialitäten wie Rasam, Sambar, Vatha Kuzhambu und Puliyogare zubereitet.
Unsere Tamarinde wird sorgfältig von den harten Kapseln getrennt, welche die fleischige Frucht äußerlich umhüllen.

Verwendung von indischer Tamarinde:

Vor dem Kochen weicht man das getrocknete Tamarindenfruchtfleisch in Wasser ein und gibt dann den Saft in die Zubereitung. Man weicht die gepresste Tamarinde ein und passiert sie so, wie man es auch mit den ganzen Kapseln machen würde. Dies ergibt etwa eine ¾ Tasse Sauce. Um das Fruchtfleisch der Tamarinde verwenden zu können, nimmt man etwa 1 Tasse getrockneter Kapseln, trennt die Frucht von den Kapseln und weicht sie etwa 20 Minuten in 1 Tasse warmem Wasser ein. Gießen Sie das Wasser dann durch ein feines Sieb in eine Schüssel und pressen das Fruchtfleisch durch das Sieb in die Flüssigkeit in der Schüssel die Feststoffe sehen aus wie weiches Zwetschenmus . Rühren Sie alles gut um, damit es sich verbindet, füllen es in ein Glas, verschließen es dicht und frieren bis zu einer Woche ein. Um diese gepresste Tamarinde zu verwenden, geben Sie etwa 2 EL des Fruchtfleisches in eine ½ Tasse heißes Wasser.
Tamarinde kann je nach Rezept als Ganzes verwendet werden, um Saft herauszupressen, als Paste oder als Fruchtfleisch. Auch Tamarindenpaste bekommen Sie in unserem Onlineshop unter www.indische-lebensmittel-online.de in der Kategorie “Indische Spezialitäten” .

Verwendung indischer Tamarinde in der Küche:

• Tamarinde verleiht scharfen und würzigen Gerichten der südindischen Küche einen charakteristischen säuerlichen Geschmack und ist daher eine der wichtigsten Zutaten südindischer Rezepte.
• Man kann mit Tamarinde Tomaten ersetzen.
• Südindische Spezialitäten mit Tamarinde sind Pulihora-Reis, Sambar =würzige Linsensuppe mit verschiedenem Gemüse und verschiedene Arten von Pickles und Chutneys.
• Tamarinde wird auch in Marinaden und als natürliches Konservierungsmittel verwendet.
• Mit indischer Tamarinde bereitet man Erfrischungen und kühle Getränke zu.
• Die reife Tamarinde verwendet man in indischen Desserts, süßen Saucen und anderen Süßspeisen.
• Tamarinde ist eine hervorragende Zutat für vegetarische indische Gerichte, da sie den Speisen Umami gibt, ein würziges Element, welches manchmal in fleischlosen Gerichten fehlt.
• Das Fruchtfleisch der Tamarinde wird in einer Vielzahl von indischen Gerichten verwendet, in Saucen, Marinaden, Salaten, Pfannengerichten, Sorbets und auch kühlen, erfrischenden Sommergetränken.

Verwendung der indischen Tamarinde in der Medizin:

• Tamarinde ist eine gute Quelle für Antioxidantien, die Krebs bekämpfen. Sie enthält Carotin, Vitamin C, Flavonoide und B-Vitamine.
• Indische Tamarinde senkt Fieber und schützt vor Erkältungen. Sie wird auch bei Gallenproblemen, Verdauungsstörungen, Schwangerschaftsübelkeit und Halsschmerzen als Gurgelwasser mit verdünntem Tamarindenfruchtfleisch eingesetzt.
• Tamarinde wirkt gegen Hautentzündungen und verhindert ihre Ausbreitung.
• Tamarindensamen werden in Augentropfpräparaten gegen trockene Augen verwendet.
• Da Tamarinde eine gute Quelle für Antioxidantien ist, hilft sie bei der Bekämpfung von Krebs.
• Tamarinde wirkt zudem blutreinigend.

Weitere Verwendung von indischer Tamarinde:

• Tamarindensaft wird zur Reinigung von Messing, Kupfer und anderen Metallsorten verwendet.

Indisches Rezept:

Sambar mit Kokosnuss und grünen Chilies

Zutaten für dieses indische Gericht Sambar mit Kokosnuss und grünen Chilies:

• 3 Tassen Linsen
• 1 Tasse Gemüse Trommelstock, Aubergine, Bohnen, Karotten, Kartoffeln
• 1 TL Knoblauchpaste
• 1 TL Kümmelsamen
• ½ TL Bockshornkleesamen
• 1 Zwiebel, fein gehackt
• 1 Tomate, fein gehackt
• 1 TL Kurkumapulver
• 1 Prise Asafoetida
• 4 grüne Chilies, längs geschnitten
• 1 Tasse Tamarindensaft
• 1 TL Korianderpulver
• 1 EL Sambarpulver
• Salz
• 2 EL Öl
• 1 Streifen Curryblätter

Zum Feinmahlen:
• ¼ Tasse Kokosraspel cup Grated coconut
• 1 TL Kümmelsamen

Zum Würzen:

• 1 TL Senfsamen
• 1 TL Kümmelsamen

Zubereitung dieses indischen Gerichtes Sambar mit Kokosnuss und grünen Chilies:

• Mahlen Sie die Zutaten unter “Zum Feinmahlen” zu einer feinen Paste und stellen sie beiseite.
• Geben Sie die Linsen, die Knoblauchpaste, 1 TL Kümmelsamen, ½ TL Kurkumapulver, die Bockshornkleesamen und eine Prise Asafoetida mit genügend Wasser in einen Dampfkochtopf alternativ: schwere, geschlossene Pfanne und kochen alles 30 Minuten.
• Lassen Sie den Topfinhalt abkühlen und pürieren dann die Linsen. Stellen Sie alles beiseite.
• Erhitzen Sie Öl in einer Pfanne und geben die Senfsamen hinein.
• Geben Sie die Kümmelsamen dazu und braten sie an, bis sie aufplatzen.
• Nun fügen Sie die Zwiebeln, die grünen Chilies und die Curryblätter hinzu und braten sie mit an.
• Geben Sie die gehackten Tomaten und das Gemüse dazu und braten es ebenfalls an.
• Fügen Sie das Kurkuma- und Korianderpulver, Salz und das Sambarpulver hinzu und mischen alles gut.
• Geben Sie nun das angebratene Gemüse zu den pürierten Linsen.
• Geben Sie den Tamarindensaft, etwas Salz und genügend Wasser dazu.
• Nun kochen Sie alles nochmals im Dampfkochtopf weitere 15 Minuten.
• Nehmen Sie den Deckel ab, geben die Paste hinzu und kochen alles noch 3 Minuten.
• Garnieren Sie das fertige indische Gericht Sambar mit Kokosnuss und grünen Chilies mit Korianderblättern.
• Servieren Sie diese indische Spezialität noch heiß und mit Reis oder Idli.

Weitere indische Rezepte mit indischer Tamarinde:

• Eier-Curry
Sambar
• Bhel Puri
• Tomaten-Chutney
• Tamarinden-Reis
• Pani Puri
Rasam
• Orangenschalen-Chutney
• Tamarinden-Chutney
• Dal mit Tamarinde
• Puliyogare

Typ: Frucht mit Samen
Farbe: Braun
Geschmack: Süß-sauer

Sie sind auf der Suche nach Tamarinde,Sauerdattel, Tamarind ? Bei uns finden Sie neben dem Tamarinde,Sauerdattel, Tamarind und vieles mehr! Neben indischen Lebensmitteln, finden Sie auch eine große Auswahl an indischen Küchenutensilien und verschiedene Pooja Zubehör. Lassen Sie sich das Tamarinde,Sauerdattel, Tamarind günstig nach Hause liefern. Weitere Rezeptideen für das Tamarinde,Sauerdattel, Tamarind finden Sie in unserem indischen Online Shop. Bei unserem indischen Shop bekommt man selbstverständlich auch alle anderen original Zutaten für die Zubereitung indischer Rezepte, und das qualitat hochwertig und doch preisgünstig.

weitere Tamarinde im Online-Shop


Für Informationen bezüglich des Verzeichnisses der Zutaten, Allergien und Unverträglichkeiten, die Menge bestimmter Zutaten oder Klassen von Zutaten, besondere Anweisungen für Aufbewahrung, der Name oder die Firma und die Anschrift des Produzenten, des Ursprungslands oder des Herkunftsorts, einer Gebrauchsanleitung oder falls es schwierig wäre, das Lebensmittel ohne eine solche angemessen zu verwenden, richten Sie Ihre Fragen vor Abschluss des Kaufvertrages bitte an info@indische-lebensmittel-online.de oder rufen Sie uns bitte an unter: 030 - 30 34 58 67


Wichtige Information! Aktualisierung der DatenschutzerklärungWeiterlesen