Fünf Gewürze, Panch Phoron, Five Spice Mix, NGR, 100g

1,09 €

100g (Grundpreis: 1,09 € pro 100 g)
inkl. ges. MwSt: 7 % und zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Produktbeschreibung, Zubereitung, Anwendung und Tips für Fünf Gewürze, Panch Phoron, Five Spice Mix, NGR, 100g

Fünf Gewürze, Panch Phoron, Five Spice Mix, NGR, 100g

Panch puran, Panch phoran, Panch phutana, Five-spice mix, Pas phoron, Pach phora, Panch-puren- Gewürze, Fünf-Gewürze-Mischung

Der Name “Panch phoron” lässt sich mit “Fünf Gewürze” übersetzen. Diese indische Gewürzmischung ist eine Mischung aus fünf ganzen Gewürzen, nämlich Kümmel, Bockshornklee, Fenchel, Senf und Schwarzkümmel kalonji . Panch phoron wird auf dem ganzen indischen Subkontinent sehr oft zum Würzen indischer Speisen verwendet. Aber vor allem in Bangladesch werden fast alle Hauptgerichte mit dieser indischen Gewürzmischung verfeinert. Die indische Spezialität wird meist als ganze Samen eingesetzt, kann jedoch auch zu einem feinen Pulver verrieben werden. Sie schmeckt bitter-süß und hat ein scharfes Aroma. Traditionell werden mit dieser indischen Gewürzmischung Gemüsegerichte, Chutneys, Linsen, Hühnchen und Fisch in der indischen Küche verfeinert. Man verwendet Panch phoran bei der Zubereitung von Tarka oder für Baghar, was in Orissa und Bengal eine traditionelle Art und Weise ist, indische Gerichte zu würzen. Dazu wird zuerst die indische Gewürzmischung Panch phoran in heißes Öl oder Ghee gegeben, bis die einzelnen Samen aufplatzen. Dann gibt man das Gemüse vor allem Kartoffeln , Linsen oder auch Fisch in den Gewürze-Öl-Mix und bedeckt alles gut mit der Gewürzmischung.

Verwendung der indischen Gewürzmischung Panch phoron:

• Panch phoran ist aufgrund seines Aromas ein wichtiger Bestandteil der Küche Bengals.
• Panch phoran hebt nicht nur die Hauptzutat hervor, sondern verstärkt insgesamt den Geschmack, macht das Gericht interessanter und fördert das Aroma.
• Obwohl Panch phoran in vielen Teilen Nord- und Ostindiens verwendet wird, ist es aus der Küche Bengals nicht wegzudenken.
• Panch phoran sollte nur in kleinen Mengen verwendet werden, da es ein sehr intensives Aroma und einen intensiven Geschmack hat.
• Es sollte in heißes Öl gegeben werden, ehe man das Gemüse, die Linsen oder andere Gewürze hinzufügt.
• Die indische Gewürzmischung gibt einen einzigartigen Geschmack, wenn man sie in Senföl gibt, so wie es hauptsächlich in der bengalischen Küche gemacht wird.

Indisches Rezept:

Bengalisches Fischcurry mit Auberginen, Kartoffeln und Mungbohnen
Zutaten für dieses indische Gericht Bengalisches Fischcurry
• 1 EL Panch phoron
• 500g weißes Fischfilet
• Salz
• 2 TL Kurkumapulver
• 3 EL Pflanzenöl
• 200g Kartoffeln, geschält und gewürfelt
• 100g Mungbohnen
• 1 TL gemahlener Ingwer
• 1 TL Kashmiri-Chilipulver
• 1 TL frisch gemahlene Kümmelsamen
• 1 TL frisch gemahlene Koriandersamen
• Salz
• 150g Auberginen, in Stücke geschnitten
• 4-6 grüne Cayenne-Chilies, längs halbiert
• 4 EL grob gehackte Korianderblätter

Zubereitung dieses indischen Gerichtes Bengalisches Fischcurry

• Für das Fischcurry schneiden Sie das Fischfilet in ca. 2cm große Stücke und würzen den Fisch mit etwas Salz und etwa der Hälfte des Kurkumapulvers.
• Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einer mittelgroßen Pfanne auf mittlerer Stufe.
• Geben Sie die Fischstücke nach und nach hinein und braten sie jeweils eine Minute auf jeder Seite, bis sie hellbraun sind. Nehmen Sie den Fisch heraus und stellen ihn beiseite.
• Geben Sie die Kartoffelstücke in die Pfanne und braten sie auf beiden Seiten 2-3 Minuten an, bis sie goldbraun sind. Nehmen Sie die Kartoffeln ebenfalls heraus und stellen sie beiseite.
• Geben Sie die Mungbohnen in das noch übrige Öl und lassen sie ein paar Sekunden brutzeln
• Fügen Sie das Panch phoran, das übrige Kurkumapulver, den gemahlenen Ingwer, das Chilipulver und die gemahlenen Kümmel- und Koriandersamen hinzu und kochen alles ein paar Sekunden lang, bis es duftet.
• Geben Sie Wasser, die gebratenen Kartoffeln, die Auberginen, die grünen Cayenne-Chilies und Salz dazu und bringen alles zum Kochen. Decken Sie die Pfanne zu und lassen es 10 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln weich sind.
• Vor dem Servieren geben Sie den Fisch dazu und lassen alles nochmals 2-3 Minuten oder bis der Fisch durch ist, köcheln. Mischen Sie den frischen Koriander unter das fertige indische Gericht und servieren es.

Weitere indische Rezepte mit der indischen Gewürzmischung Panch phoron:

• Blumenkohl Dal
• Rote Linsen Dal mit Panch phoran
• Dal makani
• Shahi dal
• Rezepte für vegetarische Curries
• Masala dal
• Fisch-Curry masala
• Doi maach

Typ: Gewürz
Farbe: Schwarz, grau und grün
Geschmack: Süß-bitter

Ihnen fehlt Fünf Gewürze, Panch Phoron, Five Spice Mix, NGR für Ihre indische Küchen zu Hause? Dann sind Sie hier genau richtig. Bei uns, in unserem indischen Onlineshop können Sie sich bequem und günstig indische Lebensmittel, wie Fünf Gewürze, Panch Phoron, Five Spice Mix, NGR liefern lassen. Der Versand erfolgt direkt nach Hause. Bei uns finden Sie neben dem Fünf Gewürze, Panch Phoron, Five Spice Mix, NGR gleichzeitig auch viele verschiedene Rezepte, sowie hilfreiche Tipps und Tricks für die richtige Zubereitung ihrer indischen Lieblingsspeisen.

weitere Fünf-Gewürze, Panchporan im Online-Shop


Für Informationen bezüglich des Verzeichnisses der Zutaten, Allergien und Unverträglichkeiten, die Menge bestimmter Zutaten oder Klassen von Zutaten, besondere Anweisungen für Aufbewahrung, der Name oder die Firma und die Anschrift des Produzenten, des Ursprungslands oder des Herkunftsorts, einer Gebrauchsanleitung oder falls es schwierig wäre, das Lebensmittel ohne eine solche angemessen zu verwenden, richten Sie Ihre Fragen vor Abschluss des Kaufvertrages bitte an info@indische-lebensmittel-online.de oder rufen Sie uns bitte an unter: 030 - 30 34 58 67


Kategorien: , , . Artikel-Nr. 15258