Erbsen Reis Pulao (Pilaw) – indisches Reisgericht vegetarisch

Indisches Rezept: Erbsen Reis Pulao (Pilaw) – indisches Reisgericht vegetarisch. Indisches Essen – sehr einfach, schnell und leckere indische Gerichte jetzt zuhause selbst indisch kochen. Zutaten – Alles was Sie brauchen
Zubereitung – Schritt für Schritt Anleitung
Alle Rezeptzutaten Online kaufen


Zutaten Erbsen Reis Pulao (Pilaw) – indisches Reisgericht vegetarisch:


Rezeptzutaten für Erbsen Reis Pulao (Pilaw) - indisches Reisgericht vegetarisch Online kaufen


Zubereitung indisches Gerichte – Erbsen Reis Pulao (Pilaw) – indisches Reisgericht vegetarisch

  • 1 Schritt 1:

    Waschen Sie den Reis 3 – 4 Mal, bis das Wasser klar ist.

  • 2 Schritt 2:
    Weichen Sie den Reis 30 Minuten in Wasser ein, gießen ihn dann ab und stellen ihn beiseite.
  • 3 Schritt 3:
    Erhitzen Sie 2 EL des Pflanzenöls in einer Pfanne mit gut schließendem Deckel bei mittlerer Hitze.
  • 4 Schritt 4:
    Geben Sie die Kümmelsamen hinein und braten sie kurz etwa 30 Sekunden an, bis sie aufplatzen.
  • 5 Schritt 5:
    Geben Sie die Kardamomkapseln, die Nelken und die Zimtstange dazu und lassen alles eine weitere Minute weiterköcheln, bis die Zimtstange das Öl aufsaugt.
  • 6 Schritt 6: Schritt 7:
    Fügen Sie den Reis hinzu und rühren gut um, bis alles mit dem Öl bedeckt ist.
  • 7
    Rühren Sie das Wasser, Salz, die Zwiebeln und die Erbsen (auch Tiefkühlware) unter.
  • 8 Schritt 8:
    Bringen Sie alles zum Kochen, decken die Pfanne zu, reduzieren die Hitze und lassen alles etwa 15 Minuten lang köcheln, bis der Reis das Wasser komplett aufgenommen hat.
  • 9 Schritt 9:
    In der Zwischenzeit erhitzen Sie den restlichen EL Öl bei mittlerer Hitze. Rösten Sie darin die Cashews und die Mandelblättchen goldbraun an und rühren sie dann in das fertige indische Gericht Erbsen-Pulao (auch als Pilaw oder Pilaf gennant).