Pikantes Urid-Linsen Curry mit Zwiebeln und Tomaten – indisches Linsengericht

pikantes-urid-linsen-curry-mit-zwiebeln-und-tomaten-indisches-linsengericht
Indisches Rezept: Pikantes Urid-Linsen Curry mit Zwiebeln und Tomaten – indisches Linsengericht. Indisches Essen – sehr einfach, schnell und leckere indische Gerichte jetzt zuhause selbst indisch kochen. Zutaten – Alles was Sie brauchen
Zubereitung – Schritt für Schritt Anleitung
Alle Rezeptzutaten Online kaufen


Zutaten Pikantes Urid-Linsen Curry mit Zwiebeln und Tomaten – indisches Linsengericht:

  • Rezeptzutaten für Pikantes Urid-Linsen Curry mit Zwiebeln und Tomaten - indisches Linsengericht Online kaufen


    Zubereitung indisches Gerichte – Pikantes Urid-Linsen Curry mit Zwiebeln und Tomaten – indisches Linsengericht

    • 1 Schritt 1:
      Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne.
    • 2 Schritt 2:
      Geben Sie Hing und die Kümmelsamen hinein.
    • 3 Schritt 3:
      Fügen Sie den gehackten Ingwer, den Knoblauch und die gehackten Zwiebeln hinzu. Braten Sie sie an, bis sie leicht rötlich sind.
    • 4 Schritt 4:
      Nun geben Sie die gehackten Tomaten und die gehackten grünen Chilies dazu. Mischen Sie alles gut.
    • 5 Schritt 5:
      Fügen Sie das rote Chilipulver, Amchoor, Garam masala und das Korianderpulver hinzu. Mischen Sie alles gut und lassen alles köcheln, bis sich das Öl absetzt.
    • 6 Schritt 6:
      Anschließend geben Sie die vorgekochten Urid-Linsen (Urdbohnen) mit in die Pfanne.
    • 7 Schritt 7:
      Garnieren Sie das fertige indische Gericht mit gehackten Korianderblättern.
    • 8 Schritt 8:
      Servieren Sie diese indische Linsen-Spezialität noch heiß mit Reis, Naan oder Chapati.
  • Produkt-Tags für indisches Linsengericht – Pikantes Urid-Linsen Curry mit Zwiebeln und Tomaten:

    weitere Urid Dhal & Urdbohnen im Online-Shop