Butterbohnen Curry – indisches Curryrezept

butterbohnen-curry-indisches-curryrezept
Indisches Rezept: Butterbohnen Curry – indisches Curryrezept. Indisches Essen – sehr einfach, schnell und leckere indische Gerichte jetzt zuhause selbst indisch kochen.
Zutaten – Alles was Sie brauchen
Zubereitung – Schritt für Schritt Anleitung
Alle Rezeptzutaten Online kaufen


Zutaten Butterbohnen Curry – indisches Curryrezept:


Rezeptzutaten für Butterbohnen Curry - indisches Curryrezept Online kaufen


Zubereitung indisches Gerichte – Butterbohnen Curry – indisches Curryrezept

  • 1 Schritt 1:
    Erhitzen Sie 2 EL Öl in einer Pfanne.
  • 2 Schritt 2:
    Geben Sie die Kümmelsamen hinein und lassen sie brutzeln.
  • 3 Schritt 3:
    Geben Sie die Zwiebeln und das Kurkumapulver dazu und braten beides kurz an, bis die Zwiebeln sich verfärben.
  • 4 Schritt 4:
    Fügen Sie die gehackten Tomaten und die grünen Chilies hinzu.
  • 5 Schritt 5:
    Schmecken Sie mit Salz und Chilipulver ab. Verrühren Sie alles gut, decken die Pfanne ab und lassen es ca. eine Minute weiter kochen. Nehmen Sie den Deckel ab und zerdrücken die Tomaten.
  • 6 Schritt 6:
    Geben Sie die Bockshornkleeblätter und das Korianderpulver dazu. Vermischen Sie alles gut und kochen es eine weitere Minute lang. Wenn das meiste Wasser verkocht ist, geben Sie einen Löffel Joghurt hinein und rühren alles nochmals gut um.
  • 7 Schritt 7:
    Nun fügen Sie die vorgekochten Butterbohnen und 3 Tassen Wasser hinzu. Decken Sie die Pfanne zu und lassen alles nochmals 2-3 Minuten köcheln.
  • 8 Schritt 8:
    Nehmen Sie
    9 Schritt 9:
    Garnieren Sie die fertige indische Spezialität Butterbohnen-Curry mit fein gehackten Korianderblättern.
  • 10 Schritt 10:
    Servieren Sie dieses indische Gericht mit indischen Brotsorten wie Roti oder mit Kümmelreis.