Gemüse Biryani – vegetarisch – indisches Reisgericht

Indisches Rezept: Gemüse Biryani – vegetarisch – indisches Reisgericht. Indisches Essen – sehr einfach, schnell und leckere indische Gerichte jetzt zuhause selbst indisch kochen.
Zutaten – Alles was Sie brauchen
Zubereitung – Schritt für Schritt Anleitung
Alle Rezeptzutaten Online kaufen


Zutaten Gemüse Biryani – vegetarisch – indisches Reisgericht:


Rezeptzutaten für Gemüse Biryani - vegetarisch - indisches Reisgericht Online kaufen


Zubereitung indisches Gerichte Gemüse Biryani – vegetarisch – indisches Reisgericht

  • 1 Schritt 1:
    Waschen Sie den Reis und weichen in in der doppelten Menge kalten Wassers 20 Minuten lang ein.
  • 2 Schritt 2:
    Geschält und halbierte Gemüse (wie z.B Kartoffel, Karotten, Broccoli, Paprika usw.) in kleine Würfel schneiden und marinieren sie 30 Minuten lang in einer Mischung aus Knoblauch-Ingwer-Paste, Salz, Joghurt und Zitronensaft.
  • 3 Schritt 3:
    Erhitzen Sie Öl in einer Pfanne.
  • 4 Schritt 4:
    Geben Sie die gehackten Zwiebeln hinein und braten sie goldbraun an.
  • 5 Schritt 5:
    Fügen Sie die marinierte Gemüse hinzu und kochen alles.
  • 6 Schritt 6:
    Geben Sie die gehackten Tomaten dazu und rühren gut um.
  • 7 Schritt 7:
    Fügen Sie die indische Gewürzmischung – Bombay Biryani Masala hinzu und vermischen alles gut miteinander.
  • 8 Schritt 8:
    Geben Sie die Fleischstücke und 3 Tassen Wasser dazu, decken die Pfanne zu und lassen alles 20 Minuten lang köcheln.
  • 9 Schritt 9:
    Schmecken Sie die fertige indische Spezialität Biryani mit Salz ab.
  • 10 Schritt 10:
    Kochen Sie den Reis, bis die Hälfte des Wassers verkocht ist.
  • 11 Schritt 11:
    Geben Sie eine Lage Reis in einen großen Topf.
  • 12 Schritt 12:
    Geben Sie das Gemüsemischung mit der ganzen Mischung dazu.
  • 13 Schritt 13:
    Fügen Sie das restliche Wasser zu und lassen alles köcheln, bis es durch ist.
  • 14 Schritt 14:
    Servieren Sie das fertige indische Gericht Biryani mit Joghurt-Raita.