Indisches Korma Curry Masala – süß, scharf und pikantes Curry

indisches-korma-curry-masala-suess-scharf-und-pikantes-curry
Indisches Rezept: Indisches Korma Curry Masala – süß, scharf und pikantes Curry. Indisches Essen – sehr einfach, schnell und leckere indische Gerichte jetzt zuhause selbst indisch kochen. Zutaten – Alles was Sie brauchen
Zubereitung – Schritt für Schritt Anleitung
Alle Rezeptzutaten Online kaufen


Zutaten Indisches Korma Curry Masala – süß, scharf und pikantes Curry:


Rezeptzutaten für Indisches Korma Curry Masala - süß, scharf und pikantes Curry Online kaufen


Zubereitung indisches Gerichte – Indisches Korma Curry Masala – süß, scharf und pikantes Curry

  • 1 Schritt 1:
    Zuerst rösten Sie die Sesamsamen in einer Pfanne mit Öl, bis sie sich braun verfärben. Anschließend geben Sie die Kokosnuss, die getrockneten roten Chilies, die Tamarindenpaste, den Rohrzucker, das Salz, Wasser, die gerösteten Sesamsamen, das Kurkumapulver, die Senfsamen und die gerösteten Chana Dal (Linsen) nacheinander in einen Zerkleinerer und mahlen alles grob.
  • 2 Schritt 2:
    Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne.
  • 3 Schritt 3:
    Geben Sie die Senfsamen hinein und rösten Sie, bis sie aufplatzen.
  • 4 Schritt 4:
    Fügen Sie die Bockshornkleesamen hinzu und warten, bis sie sich braun färben.
  • 5 Schritt 5:
    Geben Sie die getrockneten roten Chilies dazu und rösten sie eine Minute lang.
  • 6 Schritt 6:
    Anschließend fügen Sie das gemahlene Masala und ein wenig Wasser hinzu und lassen es zu einer dicken Sauce kochen.
  • 7 Schritt 7:
    Garnieren Sie die fertige indische Spezialität mit fein gehackten Korianderblättern.
  • 8 Schritt 8:
    Servieren Sie das indische Gericht noch heiß mit Reis und indischen Brotsorten wie Chapati oder Roti.