Kasoori Methi (Bockshornkleeblätter) und Aloo (Kartoffel) – Sabji – indisches Curry

Indisches Rezept: Bockshornkleeblätter (Kasoori Methi) und Kartoffel (Aloo) – Sabji – indisches Curry. Indisches Essen – sehr einfach, schnell und leckere indische Gerichte jetzt zuhause selbst indisch kochen. Zutaten – Alles was Sie brauchen
Zubereitung – Schritt für Schritt Anleitung
Alle Rezeptzutaten Online kaufen


Zutaten Bockshornkleeblätter (Kasoori Methi) und Kartoffel (Aloo) – Sabji – indisches Curry:


Rezeptzutaten für Bockshornkleeblätter (Kasoori Methi) und Kartoffel (Aloo) - Sabji - indisches Curry Online kaufen


Zubereitung indisches Gerichte – Bockshornkleeblätter (Kasoori Methi) und Kartoffel (Aloo) – Sabji – indisches Curry

  • 1 Schritt 1:
    Zuerst weichen Sie die 50g Kasoori Methi in einer Schüssel mit Wasser ein.
  • 2 Schritt 2: E
    rhitzen Sie das Öl in einer Pfanne, geben die Bockshornkleesamen, die klein geschnittene Chili und den gehackten Knoblauch dazu und dünsten alles unter Rühren an, bis es eine goldene Farbe hat.
  • 3 Schritt 3:
    Fügen Sie die fein gehackte Zwiebel hinzu und rühren, bis sie sich auch goldbraun gefärbt hat.
  • 4 Schritt 4:
    Als nächstes geben Sie die Kartoffelwürfel hinein und braten sie mit an.
  • 5 Schritt 5:
    Fügen Sie Salz und das Kurkumapulver hinzu und braten es für 2 Minuten mit.
  • 6 Schritt 6:
    Gießen Sie das Kasoori Methi ab, geben es in die Pfanne und kochen es für weitere 5 Minuten.
  • 7 Schritt 7:
    Das fertige Gericht serviert man am besten mit Roti, Naan oder Reis.

weitere Bockshornklee Gewürze im Online-Shop